Richesses du Botswana, Botswana

  • Ab Maun bis Livinstone
  • 17 Tage
  • Min. 2 / Max. 9 Personen
  • Französisch / Englisch

Kleingruppe bis 9 Personen – garantiert ab 2 Personen – Französisch/Englisch – internationale Kundschaft – Erleben Sie: Die weiten der Central Kalahari, das märchenhafte Okavango Delta, Raubtiere hautnah im Moremi, Natur pur und unberührte Wildnis, Elefanten im Chobe Nationalpark und die spektakulären Viktoria Fälle zum Abschluss
Auf dieser Rundreise erhalten Sie einen faszinierenden Einblick in die wilde und tierreiche Naturschönheit Botswanas. Sie übernachten in klassischen Safari-Zelten und haben so die Möglichkeit, den afrikanischen Busch hautnah mitzuerleben.

  1. Elefanten im Chobe Nationalpark
  2. Zeltcamp in der Wildnis
  3. Zeltcamp beim Sonnenuntergang
  4. Zeltunterkunft

Karte

Preise Richesses du Botswana

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Mit einem Klick auf «PREISANFRAGE» und den nachfolgenden Angaben Ihrer entsprechenden Reisedetail-Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.
Oder rufen Sie uns einfach an via 044 386 46 46

Preisinformation
MUB RTPRI3 01.05.–30.06. 01.10.–30.10. 01.07.–30.09.
R11 Doppel 3245 3495
R12 EZ Zuschlag 235 235

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

Reisende
Zimmertyp

Reisedaten

Mai 28
Juli 5
August 2 30
September 27
Oktober 29

Unsere Leistungen

› Transfers im Geländefahrzeug

› Unterkunft gemäss Programm

› Mahlzeiten gemäss Programm

› Ausflüge und Eintrittsgebühren gemäss Programm

Nicht inbegriffen

› Langstreckenflüge

› Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder

› Gebühren für optionale Ausflüge und Aktivitäten

› Reiseversicherung

› Visum: Zambia ca. USD 50.– vor Ort

Gut zu wissen

› Rundreise mit internationaler Kundschaft

› Änderungen des Reiseverlaufs möglich

› 18 kg Gepäck in weicher Reisetasche inkl. Tagesrucksack

› Die Reise besteht aus modularen Bausteinen. Reiseleitung und Teilnehmer können wechseln

Reiseprogramm

1. Tag: Maun–Central Kalahari. Individuelle Anreise nach Maun. Frühmorgens beginnen Sie Ihre Reise in Richtung Central Kalahari. Am Nachmittag begeben Sie sich auf eine Naturwanderung mit einem San-Spurensucher. Übernachtung Zeltcamp. (MA)

2.–5. Tag: Central Kalahari. Die nächsten Tage verbringen Sie in der unberührten Wildnis des grössten Wildreservates Botswanas. Sie erkunden die nördliche Kalahari und erleben die unbeschreibliche Weite und die atemberaubende Schönheit der Kalahari fernab der Zivilisation auf Pirschfahrten und im Camp. Übernachtung Zeltcamp. (FMA)

6. Tag: Central Kalahari–Maun. Nach einer letzten morgendlichen Pischfahrt geht es zurück nach Maun. Übernachtung in einer komfortablen Lodge. (FM)

7./8. Tag: Maun–Okavango Delta. Am frühen Morgen fahren Sie ins westliche Okavango Delta, einem besonders paradiesischen Fleckchen. Mit dem Motorboot und anschliessend mit den traditionellen Mokoros (Einbaumboote) fahren Sie durch verträumte Wasserkanäle zu einer Insel, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen. Sie unternehmen Wildbeobachtungen zu Fuss und im Mokoro. Übernachtung Zeltcamp. (FMA)

9. Tag: Okavango Delta–Maun. Sie kehren zum Fahrzeug zurück und fahren nach Maun. Alternativ könen Sie auch einen Flug zurück nach Maun buchen (gegen Gebühr). Übernachtung Zeltcamp. (FMA)

10. Tag: Maun–Moremi. Nach dem Frühstück fahren Sie ins tierreiche Moremi Wildschutzgebiet, eines der besten und schönsten Wildschutzgebiete des südlichen Afrikas. Lassen Sie sich von der mystischen Atmosphäre verzaubern, während dem Sie am offenen Lagerfeuer den afrikanischen Sternenhimmel bestaunen. Übernachtung Zeltcamp (FMA)

11./12. Tag: Moremi. Erleben Sie die einzigartige Naturkulisse der Umgebung, während Sie auf ausgedehnten Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag die afrikanische Tierwelt erkunden. Die Gegend ist ist ein wahres Paradies mit einer üppigen Vegetation. Übernachtung Zeltcamp o. ä. (FMA)

13. Tag: Moremi–SAvuti. Nach einer weiteren Morgenpirschfahrt fahren Sie in den Nordosten und gelangen in die Trockengebiete von Savuti. Übernachtung Zeltcamp o. ä. (FMA)

14. Tag: SAvuti–Chobe Nationalpark. Sie reisen weiter in den weltbekannten Chobe Nationalpark. Der Park umfasst 11 700 km2 und grenzt im Norden an den mächtigen Chobe Fluss. Der Chobe Nationalpark beheimatet mit mehr als 40'000 Elefanten eine der grössten Elefantenpopulationen weltweit. Übernachtung Zeltcamp o. ä. (FMA)

15. Tag: Chobe Nationalpark. Sie erkunden die Gegend mit ausgedehnten Pirschfahrten. Übernachtung Zeltcamp o. ä. (FMA)

16. Tag: Chobe Nationalpark–Livingstone. Nach dem Frühstück überqueren Sie den Zambezi mit der Fähre und fahren nach Livingstone. Hier haben Sie die Möglichkeit, die berühmten Viktoria Fälle zu besichtigen (optional und gegen Gebühr). Übernachtung in einer komfortablen Lodge o. ä. (FM)

17. Tag: Livingstone. Heute verabschieden Sie sich von Ihrer Reiseleitung. Individuelles Anschlussprogramm oder Rückflug in die Schweiz. (F)

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Speichern
  • Drucken

Private Safaris Vorschläge

Thamalakane River Lodge Botswana | Maun

2
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
99
Thamalakane River Lodge

Maun Lodge Botswana | Maun

2
  • Pauschalarrangement
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
108
Maun Lodge

Chobe Bush Lodge Botswana | Chobe Nationalpark

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
149
Chobe Bush Lodge

Royal Tree Lodge Botswana | Maun

3.5
  • Pauschalarrangement
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
239
Royal Tree Lodge
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an Weiter zur Reiseanfrage
Weiter zur Reiseanfrage
189+4294959982 | 21:42:11 | 0.81 | v1.7.0 | private-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch