Rundreise Botswana – Desert & Delta Rhino Trust

  • Ab / bis Maun
  • 7 Tage
  • Min. 2 Personen
  • Englisch

Sie unterstützen das Desert & Delta Umsiedlungs- und Wiedereinführungsprojekt von Nashörnern in Botswana
Die zweitgrösste Zebramigration im Makgadikgadi Nationalpark erleben
Die Gastfreundschaft und Herzlichkeit vom Desert & Delta Safaris Personal spüren

  1. Nashorn mit Baby
  2. Baum im Makgadikgadi
  3. Nashorn bei Sonnenaufgang
  4. Sonnenuntergang im Makgadikgadi
  5. Makgadikadi Nationalpark
  6. Feuerstelle in der Lodge beim Sonnenuntergang
  7. Mutter mit Kind
  8. Baobab Baum
  9. Auf Pirsch
  10. Elefantenfamilie am Wasserloch
  11. Löwenbaby im Moremi

Karte

Preise Rundreise Botswana – Desert & Delta Rhino Trust

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Mit einem Klick auf «PREISANFRAGE» und den nachfolgenden Angaben Ihrer entsprechenden Reisedetail-Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.
Oder rufen Sie uns einfach an via 044 386 46 46

Preisinformation
01.12.–31.12. 01.01.–31.03. 01.04.–30.06. 01.11.–30.11. 01.07.–31.10.
Doppel 3650 3790 4590 5950
EZ Zuschlag 0 0 0 1860
MUBRTPRH2

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

Reisende
Zimmertyp

Reisedaten

Tägliche Abreise Keine Abreise vom 1.2.–28.2.

Unsere Leistungen

Inlandflüge gemäss Programm

Unterkunft gemäss Programm

Mahlzeiten gemäss Programm

Ausflüge und Aktivitäten gemäss Programm

Finanzieller Beitrag an das Botswana Rhino Relocation & Reintroduction Project

Nicht inbegriffen

Langstreckenflüge

Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder

Gebühren für optionale Ausflüge und Aktivitäten

Reiseversicherung

Gut zu wissen

Rundreise mit internationaler Kundschaft

20 kg Gepäck in weicher Reisetasche

Reihenfolge kann ändern

Ohne ständige Reiseleitung, Betreuung durch das englisch sprechende Lodge-/Camp-Personal

Reiseprogramm

1. Tag: Maun–Makgadikgadi. Individuelle Anreise nach Maun, wo Sie am Flughafen begrüsst werden. Mit dem Kleinflugzeug geht es in den Makgadikgadi Nationalpark. Geniessen Sie ein leichtes Mittagessen oder einen Nachmittagssnack (je nach Ankunftszeit im Camp). Anschliessend unternehmen Sie eine Fahrt in den Nationalpark, wo Sie mit etwas Glück die Tierwelt der trockenen Ebene sichten können. Übernachtung Leroo La Tau o. ä. (MA)

2. Tag: Makgadikgadi. Geniessen Sie am Morgen und am späten Nachmittag eine Pirschfahrt durch die bezaubernde Gegend. Die Lebensader des Makgadikgadi Nationalparks ist der Boteti Fluss, der an den Nationalpark grenzt. Der Boteti Fluss ist Heimat der 2. grössten Zebramigration Afrikas. Vor allem in den Monaten März, April, Mai, Juni und Juli ist die Migration gut zu beobachten. Zwischen den Pirschfahrten haben Sie genug Zeit, die Annehmlichkeiten der Lodge zu geniessen und Tiere am Wasserloch beim Trinken zu beobachten (saisonabhängig). Übernachtung Leroo La Tau o. ä. (FMA)

3. Tag: Makgadikgadi–Okavango Delta. Nach einer letzten Morgenaktivität und einem herzhaften Frühstück geht die Reise per Kleinflugzeug weiter ins märchenhafte Okavango Delta. Die nächsten zwei Nächte verbringen Sie in einer Unterkunft von Desert & Delta Safaris im zauberhaften Delta. Sie haben die Möglichkeit, die wunderbare Region auf Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug oder im traditionellen Einbaumboot, dem Mokoro, zu erkunden (saisonal und abhängig von der Unterkunft). Übernachtung Desert & Delta Camp (FMA)

4. Tag: Okavango Delta. Das Okavango Delta ist das grösste Binnendelta und einer der schönsten Orte der Welt. Die paradiesische Wasserwelt besteht aus schilfgesäumter Inseln, umgeben von türkisblauem Wasser und ist die Heimat vieler Wildtiere und bunten Vögeln. Lassen Sie sich von der einmaligen und fantastischen Naturkulisse sowie der faszinierenden Tierwelt verzaubern. Übernachtung Desert & Delta Camp (FMA)

5. Tag: Okavango Delta–Moremi/Savuti. Nachdem Sie eine frühmorgendliche Pirschfahrt unternommen haben, geniessen Sie ein reichhaltiges Frühstück. Anschliessend werden Sie zur Flugpiste gebracht, von wo Sie mit dem Kleinflugzeug in Ihre nächste Unterkunft geflogen werden. Übernachtung Desert & Delta Camp (FMA)

6. Tag: Moremi/Savuti. Sie erkunden das tierreiche Gebiet auf Pirschfahrten am Morgen und am Abend. Häufig können Sie hier Leoparden, Geparden und die seltenen, afrikanischen Wildhunde beobachten. Auch der König der Tiere – der Löwe – wird in dieser Region oft gesichtet. Übernachtung Desert & Delta Camp (FMA)

7. Tag: Moremi/Savuti–Maun. Nach der morgendlichen Safariaktivität verlassen Sie die attraktive Wildnis und fliegen zurück nach Maun. Hier endet die Rundreise. Individuelles Anschlussprogramm. (F)

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Speichern
  • Drucken

Private Safaris Vorschläge

Thamalakane River Lodge Botswana | Maun

2
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
129
Thamalakane River Lodge

Maun Lodge Botswana | Maun

2
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
135
Maun Lodge

Chobe Bush Lodge Botswana | Chobe Nationalpark

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
163
Chobe Bush Lodge

Royal Tree Lodge Botswana | Maun

3.5
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
284
Royal Tree Lodge
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an Weiter zur Reiseanfrage
Weiter zur Reiseanfrage
189+4294965091 | 21:31:37 | 0.5 | v1.7.0 | private-ch-de | MAN-WEB-03 TourWeb © NetMatch