Rundreise Botswana – Off the Beaten Track

  • Ab Maun bis Victoria Falls
  • 7 Tage
  • Min. 2 / Max. 9 Personen
  • Englisch (Deutsch, Französisch)

Mitten in der Wildnis im komfortablen Zeltcamp übernachten
Am Morgen frischgebackenes Brot geniessen
Auf der Suche nach Leoparden im Moremi
Durch den trockenen Savuti Kanal fahren
Die Flutebenen des Chobe Flusses erkunden

  1. Leopard Pfoten
  2. Leopard im Moremi
  3. Zebra im Chobe Nationalpark
  4. Impalas bei Sonneuntergang
  5. Mokoro im Okavango Delta
  6. Löwenbaby im Chobe Nationalpark
  7. Sonnenuntergang
  8. Hippos im Wasser
  9. Sonnenuntergang im Okavango Delta
  10. Elefanten beim Sonnenuntergang

Karte

Preise Rundreise Botswana – Off the Beaten Track

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Mit einem Klick auf «PREISANFRAGE» und den nachfolgenden Angaben Ihrer entsprechenden Reisedetail-Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.
Oder rufen Sie uns einfach an via 044 386 46 46

Preisinformation
01.12.–28.02. 01.03.–31.03. 01.04.–30.06. 01.11.–30.11. 01.07.–31.10.
Doppel 4320 4490 4690 5690
EZ Zuschlag 880 880 880 1250
MUBRTPOF3

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

Reisende
Zimmertyp

Reisedaten

Dezember 13
März 7 27*
April 10
Mai 1 22
Juni 12
Juli 3* 9+ 17 31*
August 6+ 14 28*
September 3+ 11 25
Oktober 1+ 9 23* 29+
November 13
*Deutsch/Englisch +Reise in Gegenrichtung und Französisch/Englisch Weitere Abreisedaten auf Anfrage

Unsere Leistungen

Inlandflüge, Transfers, Unterkunft, Mahlzeiten und Aktivitäten gem. Programm

Lokale Getränke

Lok. engl. spr. Reiseleitung

Nicht inbegriffen

Langstreckenflüge

Persönliche Ausgaben, sonstige Getränke und Trinkgelder

Gebühren für optionale Ausflüge und Aktivitäten

Reiseversicherung

Visum: Zimbabwe ca. USD 30.- vor Ort

Gut zu wissen

Rundreise mit internationaler Kundschaft

18 kg Gepäck in weicher Reisetasche inkl. Handgepäck

Modularen Bausteinen, Reiseleitung nur von Moremi bis Kasane (Tag 3–9)

Reiseprogramm

1./2. tag: Maun–Okavango Delta. Individuelle Anreise nach Maun und Transfer im Kleinflugzeug in das wunderschöne Okavango Delta. Sie verbringen die nächsten zwei Nächte im Herzen des Deltas und erkunden die traumhafte Umgebung und deren Tierwelt per Mokoro (traditionelles Einbaumboot) und zu Fuss. Übernachtung Oddballs' Enclave o. ä. (FMA)

3. Tag: Okavango Delta–Moremi. Nach einer Morgenaktivität und einem ausgiebigen Frühstück werden Sie zur Flugpiste gebracht und per Kleinflugzeug ins spektakuläre Moremi Wildschutzgebiet geflogen, wo Sie von Ihrem Guide empfangen werden. Moremi gilt als eines der tierreichsten Reservate in Afrika und besticht durch seine bildschöne Naturkulisse. Am späten Nachmittag begeben Sie sich auf eine Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug. Sie nächtigen in einfachen, aber komfortablen Zelten mit Buschdusche und Toilette. Übernachtung Zeltcamp (FMA)

4. Tag: Moremi. Beginnen Sie den aufregenden Tag mit einem Stück Brot, das über Nacht gebacken wurde. Sie werden überrascht sein wie gut das Brot schmeckt. Auf ausgedehnten Pirschfahrten am Morgen und am Abend erkunden Sie das herrliche Gebiet des Moremi Wildschutzgebietes. Häufig können Sie hier Leoparden, Geparden und die seltenen afrikanischen Wildhunde beobachten. Im traditionellen Einbaumboot, einem sogenannten Mokoro, machen Sie sich auf die Suche nach den kleinen Tieren und werden durch die Wasserkanäle der Khwai Konzession gefahren. Übernachtung Zeltcamp (FMA)

5./6. Tag: Moremi–Savuti. Die heutige Reise führt Sie in die trockenere Region des Savuti Gebiets. Savuti ist besonders bei Büffel- und Elefantenherden beliebt, aber auch Leoparden, Geparden und Löwen sowie viele weitere wilde Tiere sind hier heimisch. Der trockene Savutikanal prägt das Landschaftsbild massgebend. Die nächsten zwei Tage erkunden Sie auf Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug die aufregende Tierwelt und die Umgebung. Übernachtung Zeltcamp (FMA)

7./8. Tag: Savuti–Chobe Nationalpark. Heute reisen Sie weiter nordwärts in den weltbekannten Chobe Nationalpark. Der Park umfasst 11 700 km2 und grenzt im Norden an den mächtigen Chobe Fluss. Das ganze Jahr über können Büffel- und Elefantenherden beobachten werden, die am Fluss ihren Durst stillen. Die Flutebene des Chobe Flusses zieht aber auch eine Vielzahl an anderen wilden Tieren an. Sie unternehmen wiederum aufregende Pirschfahrten im offenen Geländewagen auf der Suche nach dem Tierreichtum des Chobe Nationalparks. Auf einer Bootsfahrt haben Sie die Möglichkeit, die Tiere von einer anderen Perspektive aus zu beobachten. Übernachtung Zeltcamp (FMA)

9./10. Tag: Chobe Nationalpark–Victoria Falls. Nach einer morgendlichen Pirschfahrt geht es nach Kasane, wo Sie sich von Ihrer Reiseleitung verabschieden. Per Landtransfer überqueren Sie die Grenze nach Zimbabwe. Die nächsten zwei Nächte verbringen Sie in Victoria Falls, wo Sie die Möglichkeit haben, die berühmten Wasserfälle zu besichtigen. Übernachtung Ilala Lodge o. ä. (F)

11. Tag: Victoria Falls. Nach dem Frühstück werden Sie an den Flughafen gebracht. Individuelles Anschlussprogramm. (F)

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Speichern
  • Drucken

Private Safaris Vorschläge

Thamalakane River Lodge Botswana | Maun

2
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
129
Thamalakane River Lodge

Maun Lodge Botswana | Maun

2
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
135
Maun Lodge

Chobe Bush Lodge Botswana | Chobe Nationalpark

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
163
Chobe Bush Lodge

Royal Tree Lodge Botswana | Maun

3.5
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
284
Royal Tree Lodge
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an Weiter zur Reiseanfrage
Weiter zur Reiseanfrage
189+4294965095 | 20:46:29 | 0.23 | v1.7.0 | private-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch