Rundreise Kenya – Steppes & Savannas

  • Ab / bis Nairobi
  • 7 Tage
  • Min. 2 / Max. 6 Personen
  • Englisch / Deutsch

Fahrten durch äusserst reizvolle Landschaften
Die Seen im Great Rift Valley
Spannende Tierbeobachtungen in der Masai Mara

  1. Savanne in der Masai Mara
  2. Elefanten in der Savanne
  3. Elefanten - Kenya Big 5 Safari
  4. Strasse im Samburu - Kenya Big 5 Safari
  5. Zebras S- Kenya Big 5 Safari
  6. Landschaft Samburu
  7. Girfaffen im Masai Mara
  8. Savanne im Masai Mara

Karte

Preise Rundreise Kenya – Steppes & Savannas

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Mit einem Klick auf «PREISANFRAGE» und den nachfolgenden Angaben Ihrer entsprechenden Reisedetail-Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.
Oder rufen Sie uns einfach an via 044 386 46 46

Preisinformation
Bronze 01.12.–21.12. 02.01.–28.02. 01.11.–30.11. 22.12.–01.01. 01.07.–31.10. 01.03.–31.03. 01.04.–30.06.
Doppel 2340 2670 2280 2150
EZ Zuschlag 625 695 415 235
Doppel (private Basis) 2470 2800 2410 2280
Silver 01.12.–21.12. 22.12.–01.01. 01.10.–31.10. 02.01.–31.03. 01.11.–30.11. 01.04.–30.06. 01.07.–30.09.
Doppel 2680 2990 2790 2560 3340
EZ Zuschlag 635 875 715 350 1010
Doppel (private Basis) 2810 3120 2920 2690 3470
Bronze: NBORTPSS3, Silver: NBORTPSS2 ¦ Zuschläge für Aufenthalte vom 17.12.–1.1. und 23.3.–2.4. (CHF 54.– bis 266.– pro Person).

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

Reisende
Zimmertyp

Reisedaten

Tägliche Abreise

Unsere Leistungen

Reise im Minibus

Unterkunft gemäss Programm

Mahlzeiten gemäss Programm

Ausflüge und Eintrittsgebühren gemäss Programm

Lokale, englisch sprechende Reiseleitung

Nicht inbegriffen

Langstreckenflüge

Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder

Gebühren für optionale Ausflüge und Aktivitäten

Reiseversicherung

Visum: ca. USD 50.– vor Ort

Gut zu wissen

Rundreise mit internationaler Kundschaft

Reiseleitung durch den englisch sprechenden Fahrer mit deutschen Sprachkenntnissen

Reiseprogramm

1. Tag: Nairobi. Individuelle Anreise nach Nairobi und Transfer in Ihr Hotel. Übernachtung Bronze Southern Sun Mayfair o. ä. (A) Silver Nairobi Serena Hotel o. ä. (oM)

2. Tag: Nairobi–Aberdares. Die kurzweilige Fahrt in Richtung Norden führt hauptsächlich durch landwirtschaftliche Gebiete. Ankunft gegen die Mittagszeit und am Nachmittag unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Park. Übernachtung Bronze und Silver The Ark Lodge o. ä. (FMA)

3. Tag: Aberdares–Lake Nakuru/Sweetwaters. Bronze: Fahrt in die Gegend des Ostafrikanischen Grabenbruchs und Besuch des Lake Nakuru Nationalparks am Nachmittag. Silver: Sie fahren weiter in Richtung des zweit höchsten Berges Afrikas: dem Mount Kenya. Am Nachmittag besuchen Sie das private Wildschutzgebiet Sweetwaters. In dieser Gegend sind unter anderem die «Big Five» – Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard – heimisch. Übernachtung Bronze Lake Nakuru Sopa Lodge o. ä. (FMA) Silver Sweetwaters Serena Camp o. ä. (FMA)

4. Tag: Lake Nakuru/Sweetwaters–Lake Nakuru. Bronze: Sie unternehmen eine Morgen- und eine Nachmittagspirschfahrt im Park. Silver: Die heutige Etappe führt Sie zu den Nyahururu Fällen, wo Sie einen Fotostopp einlegen. Am Nachmittag steht der Besuch des Lake Nakuru Nationalparks auf dem Programm. Übernachtung Bronze Lake Nakuru Sopa Lodge o. ä. (FMA) Silver Sarova Lion Hill Game Lodge o. ä. (FMA)

5. Tag: Lake Nakuru–Masai Mara. Abenteuerliche Fahrt in die spektakuläre Masai Mara, wo Sie zur Mittagszeit ankommen. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, während einer ersten Pirschfahrt die Schönheit dieses Reservates kennen zu lernen. Übernachtung Bronze Keekorok Lodge o. ä. (FMA) Silver Ashnil Mara Camp o. ä. (FMA)

6. Tag: Masai Mara. Sie verbringen den ganzen Tag im Eldorado der wilden Tiere. Es gibt kaum eine Spezies aus der Tierwelt Ostafrikas, die hier nicht anzutreffen ist: Impalas, Thomson- und Grantgazellen, Topis, Wasserböcke, Gnus, Zebras, Giraffen, Hyänen, Schakale, Löwen und Geparde. Die Vielfalt der Vogelwelt mit Adlern, Geiern, Riesentrappen, Straussen und unzähligen bunten Kleinvögeln begeistert jeden Gast. Übernachtung Bronze Keekorok Lodge o. ä. (FMA) Silver Ashnil Mara Camp o. ä. (FMA)

7. Tag: Masai Mara–Lake Naivasha. Es ist Zeit, vom Busch Abschied zu nehmen und Sie fahren zum Lake Naivasha. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Übernachtung Bronze Lake Naivasha Sopa Lodge o. ä. (FMA) Silver Kiboko Luxury Camp o. ä. (FMA)

8. Tag: Lake Naivasha–Nairobi. Nach dem Frühstück nehmen Sie die Strecke zurück in die Hauptstadt in Angriff. Bronze: Transfer zum Flughafen. Silver: Unterwegs besuchen Sie eine Teeplantage, wo Sie auch das Mittagessen einnehmen. Die Ankunft in Nairobi ist für den späten Nachmittag geplant. (F, Silver: FM)

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Speichern
  • Drucken

Private Safaris Vorschläge

Severin Sea Lodge Kenya | Kenya Coast / Mombasa North

3.5
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
41
Severin Sea Lodge

Bahari Beach Hotel Kenya | Kenya Coast / Mombasa North

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
64
Bahari Beach Hotel

Diani Sea Lodge & Resort Kenya | Kenya Küste

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
65
Diani Sea Lodge & Resort

Leopard Beach Resort & Spa Kenya | Kenya Küste

4
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
67
Leopard Beach Resort & Spa
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an Weiter zur Reiseanfrage
Weiter zur Reiseanfrage
189+4294964966 | 18:09:54 | 0.17 | v1.7.0 | private-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch