Rundreise Kenya – Walking Safari Kenya

  • Ab / bis Nairobi
  • Min. 2 / Max. 4 Personen
  • Englisch

Zu Fuss durch die afrikanische Savanne streifen
Lernen, die Spuren der Wildtiere zu lesen
Im mobilen Camp unter dem funkelnden Sternenhimmel nächtigen
Das ultimative Afrika-Abenteuer

  1. Zu Fuss unterwegs durch das Schutzgebiet
  2. Begegnung mit Elefanten
  3. Fly-Camp
  4. Busch Picknick
  5. Begegnung mit Gnus
  6. Sonnenuntergang
  7. Unterwegs

Karte

Preise Rundreise Kenya – Walking Safari Kenya

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Mit einem Klick auf «PREISANFRAGE» und den nachfolgenden Angaben Ihrer entsprechenden Reisedetail-Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.
Oder rufen Sie uns einfach an via 044 386 46 46

Preisinformation
01.12.–14.12. 01.03.–31.03. 01.06.–30.06. 01.11.–30.11. 15.12.–02.01. 01.08.–31.10. 03.01.–28.02. 01.07.–31.07.
Doppel 3610 4330 3790
NBO RTPMW2 ¦ Preise für alleinreisende Personen auf Anfrage.

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

Reisende
Zimmertyp

Reisedaten

Tägliche Abreise Keine Abreisen vom 1.4.–31.5.

Unsere Leistungen

Inlandflüge gemäss Programm

Unterkunft gemäss Programm

Mahlzeiten gemäss Programm

Getränke in den Unterkünften (Auswahl limitiert)

Ausflüge und Eintrittsgebühren gemäss Programm

Nicht inbegriffen

Langstreckenflüge

Persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Gebühren für optionale Ausflüge und Aktivitäten

Reiseversicherung

Visum: ca. USD 50.– vor Ort

Gut zu wissen

15 kg Gepäck in weicher Reisetasche und Tagesrucksack

Die Dauer der Safari kann individuell angepasst werden

Kinder ab 12 Jahren

Reiseprogramm

1. Tag: Nairobi–Masai Mara. Sie fliegen im Leichtflugzeug in die Masai Mara und werden von Ihrem Guide an der Landepiste begrüsst. Auf der Fahrt in das Camp erhalten Sie bereits einen ersten Eindruck vom gewaltigen Tierreichtum der Region. Das Camp liegt im privaten Schutzgebiet Naboisho, am Rande eines entlegenen Tals. Nach dem Mittagessen begeben Sie sich auf Ihre erste Safari und genehmigen sich unter freiem Himmel einen Sundowner. Übernachtung Kicheche Valley Camp o. ä. (MA)

2. Tag: Masai Mara. Je nach Wunsch werden Sie sanft mit einer Tasse Tee, Kaffee oder heisser Schokolade geweckt. Danach folgt eine morgendliche Pirschfahrt.Nachmittags brechen Sie erneut auf, um die atemberaubende Wildnis mit all ihren Tieren zu erleben. Nach dem Abendessen besteht die Möglichkeit, eine Nachtsafari zu machen und dabei Tiere zu entdecken, die sich tagsüber oftmals versteckt halten. Übernachtung Kicheche Valley Camp o. ä. (FMA)

3. Tag: Masai Mara/Naboisho Wildschutzgebiet. (± 12 km/4 Std.). Morgens gehen Sie erneut auf Pirschfahrt. Ihr Frühstück wird unterwegs an einem Platz mit wunderbaren Panorama für Sie aufgebaut. Rechtzeitig zum Mittagessen kommen Sie zurück ins Camp. Nach dem Essen werden Sie von Ihrem Guide in die Sicherheitsmassnahmen eingeführt und starten gegen 14 Uhr in das Abenteuer. Gemeinsam mit Ihrem Guide und einem bewaffneten Park Ranger begeben Sie sich während der Wanderung auf die Suche nach Dingen, die sich den Augen des im Auto sitzenden Betrachters entziehen. Sei es Fussabdrücke von Wildkatzen, das Nest eines seltenen Vogels oder die Hinterlassenschaften von Hyänen und Giraffen. Die Route verläuft westlich des Kicheche Valley und führt Sie durch eine abwechslungsreiche Landschaft mit Hügeln, Flusstälern und Akazienwäldern. Noch bei Tageslicht erreichen Sie das mobile Fly Camp im westlichen Teil des Naboisho Gebiets, wo Sie nach einer Dusche bei einem Drink den Sonnenuntergang geniessen. Ihr Abendessen wird am Lagerfeuer für Sie zubereitet und unter dem Sternenhimmel können Sie den unterhaltsamen Geschichten Ihres Massai-Guides und den Klängen der afrikanischen Nacht lauschen. Übernachtung Fly-Camp (FMA)

4. Tag: Masai Mara/Naboisho Wildschutzgebiet. (± 12 km/4 Std.). Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Wanderung entlang sanfter Erhebungen und durch das Seketa Valley im Olare Motorogi Schutzgebiet fort. Zur Mittagszeit erreichen Sie das zauberhaft gelegene Kicheche Bush Camp, wo Sie bereits ein köstliches Mittagessen erwartet. Nachmittags begeben Sie sich erneut auf Pirschfahrt. Übernachtung Kicheche Bush Camp o. ä. (FMA)

5. Tag: Masai Mara. Erwachen Sie mit einem Tee oder Kaffee, der Ihnen ins Zelt serviert wird. Bei einer Morgensafari durch das private Schutzgebiet können Sie die spektakuläre Tierwelt und zahllose Vogelarten beobachten. Auch nachmittags haben Sie wieder der Gelegenheit die Wildnis zu erleben und die einmalige Stimmung bei Sonnenuntergang mit einem Sundowner zu geniessen. Übernachtung Kicheche Bush Camp o. ä. (FMA)

6. Tag: Masai Mara–Nairobi. Nach dem Frühstück fliegen Sie zurück nach Nairobi. (F)

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Speichern
  • Drucken

Private Safaris Vorschläge

Severin Sea Lodge Kenya | Kenya Coast / Mombasa North

3.5
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
41
Severin Sea Lodge

Bahari Beach Hotel Kenya | Kenya Coast / Mombasa North

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
64
Bahari Beach Hotel

Diani Sea Lodge & Resort Kenya | Kenya Küste

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
65
Diani Sea Lodge & Resort

Leopard Beach Resort & Spa Kenya | Kenya Küste

4
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
67
Leopard Beach Resort & Spa
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an Weiter zur Reiseanfrage
Weiter zur Reiseanfrage
189+4294959533 | 18:11:35 | 0.51 | v1.7.0 | private-ch-de | MAN-WEB-03 TourWeb © NetMatch