Rundreise Namibia – Under Nambian Stars

  • Ab / bis Windheok
  • Min. 2 / Max. 8 Personen
  • Englisch

Sie reisen im Privatjet und entdecken die einsamsten Gebiete Namibias
Sie übernachten in den exklusivsten Lodges des Landes
Die unberührte Wildnis im Kaokoveld
Auf den Spuren der Nashörner im Damaraland

  1. Oryx-Antilopen im Etosha Nationalpark
  2. Landschaft im Kaokoveld
  3. Nashorn im Damaraland
  4. Deadvlei
  5. Wüstenstrasse
  6. Bushman
  7. Köcherbaum
  8. Leopard

Karte

Preise Rundreise Namibia – Under Nambian Stars

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Mit einem Klick auf «PREISANFRAGE» und den nachfolgenden Angaben Ihrer entsprechenden Reisedetail-Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.
Oder rufen Sie uns einfach an via 044 386 46 46

Preisinformation
01.12.–31.03. 01.04.–31.05. 01.06.–31.10. 01.11.–30.11.
4 Personen/Flugzeug 7790 8190 9390 10290
2 Personen/Flugzeug 11190 11390 12590 13890
EZ Zuschlag 1560 1710 1710 1890
WDHRTPUNS

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

Reisende
Zimmertyp

Reisedaten

Tägliche Abreisen

Unsere Leistungen

Charterflüge und Transfers gemäss Programm

Unterkünfte gemäss Programm

Mahlzeiten gemäss Programm

Aktivitäten, Ausflüge und Eintrittsgebühren gemäss Programm

Nicht inbegriffen

Langstreckenflüge

Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder

Gebühren für optionale Ausflüge, Aktivitäten

Reiseversicherung

Gut zu wissen

20 kg Gepäck in weicher Reisetasche

Privates Charterflugzeug

Reiseprogramm

1. Tag: Windhoek. Bei Ihrer Ankunft am Internationalen Flughafen in Windhoek werden Sie bereits erwartet und ins Hotel gefahren. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung Hotel Heinitzburg o. ä. (A)

2. Tag: Windhoek–Sossusvlei. Der heutige Tag startet mit einem ausgiebigen Frühstück. Fahrt zum Flughafen. Ihre Flugsafari startet mit einem 2 ½–stündigen Flug zum Fish River Canyon. Nach Ankunft haben Sie Zeit den Canyon aus der Nähe zu betrachten. Anschliessend fliegen Sie mit dem Charterflugzeug weiter nach Lüderitz, wo Ihnen das Mittagessen in einem lokalen Fischrestaurant serviert wird. Nach einer kurzen Stadtrundfahrt und Besuch der Geisterstadt Kolmanskuppe, fliegen Sie weiter nach Sossusvlei. Übernachtung Little Kulala Lodge o. ä. (FMA)

3. Tag: Sossusvlei. Heute früh besuchen Sie die imposanten Dünen von Sossusvlei und danach den Sesriem Canyon. Am Nachmittag haben Sie Zeit die Gegebenheiten der Lodge zu geniessen, bevor Sie am frühen Abend zu einer Naturfahrt aufbrechen. Übernachtung Little Kulala Lodge o. ä. (FMA)

4. Tag: Sossusvlei–Swakopmund. Flug nach Swakopmund. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nehmen Sie sich Zeit und bummeln Sie durch das charmante Küstenstädtchen. Übernachtung Strand Hotel o. ä. (F)

5. Tag: Swakopmund. Am Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt in Walvis Bay. Später am Tag steht eine rasante Wüstentour auf dem Programm. Übernachtung Strand Hotel o. ä. (FM)

6./7. Tag: Swakopmund–Damaraland. Die nächsten zwei Tage stehen ganz im Zeichen der Erkundung des Damaralands. Sie besteigen das Flugzeug und fliegen zum Desert Rhino Camp. Das Camp hat sich auf den Schutz der Spitzmaulnashörner spezialisiert. Sie begeben sich auf die Suche der vom aussterben bedrohten Tiere und können hautnah erleben, wie die «Save the Rhino Trust» diese wertvolle Arbeit durchführt. Übernachtung Desert Rhino Camp o. ä. (FMA)

8./9. Tag: Damaraland–Kaokoland. Nach dem Frühstück fliegen Sie ins nur schwer zugängliche Kaokoland - eine der letzten wahren afrikanischen Wildnisse, welche durch majestätische Bergzüge und tief erodierte Trockenflüsse gekennzeichnet ist. Sie begeben sich auf verschiedene Ausflüge zu Fuss oder im Geländefahrzeug. Übernachtung Okahirongo River Lodge o. ä. (FMA)

10./11. Tag: Kaokoland–Etosha Nationalpark. Früh am Morgen geht Ihre Reise weiter per Charterflug in den Etosha Nationalpark. Schon am Nachmittag begeben Sie sich auf einer erste Pirschfahrt. Der Mittelpunkt des Etosha Nationalparks bildet ein ausgetrockneter Salzsee. Übernachtung Onguma The Fort o. ä. (FMA)

12. Tag: Etosha Nationalpark–Windhoek. Nach dem Frühstück fahren Sie zurück zur Landepiste und fliegen anschliessend nach Windhoek. Aus der Vogelperspektive können Sie nochmals die endlose Landschaft Namibias in sich aufnehmen. Ihre Rundreise endet am Flughafen, wo sich Ihr Pilot von Ihnen verabschiedet. (F)

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Speichern
  • Drucken

Private Safaris Vorschläge

Sossusvlei Campsites Namibia | Sossusvlei und NamibRand

1
  • Pauschalarrangement
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
24
Sossusvlei Campsites

Pension Moni Namibia | Windhoek

2
  • Pauschalarrangement
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
46
Pension Moni

Helmeringhausen Hotel Namibia | Südnamibia

2
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
59
Helmeringhausen Hotel

Waterberg Camp Namibia | Erongo, Waterberg & Otjiwarongo

1
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
65
Waterberg Camp
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an Weiter zur Reiseanfrage
Weiter zur Reiseanfrage
189+4294959005 | 18:13:59 | 0.12 | v1.7.0 | private-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch