Rundreise Südafrika – One World in One Country

  • Ab Johannesburg bis Kapstadt
  • 15 Tage

Mietwagenrundreise – Auf eigene Faust durchs Land der Regenbogennation. Erleben Sie: Tierbeobachtungen im Krüger Nationalpark und im Hluhluwe Nationalpark, einsame Strandabschnitte, steile Klippen und verträumte Lagunen, Vogel Strauss, Weinkünste und die wohl schönste Stadt der Welt, Kapstadt!
Südafrika auf eigene Faust entdecken
Faszinierende Landschaftsbilder von der trockenen Steppe bis zur grünen Gardenroute
Von der Gastfreundschaft der Menschen verzaubern lassen

  1. Regenbogennation
  2. Sträusse in Oudtshoorn
  3. Entlang der Route 62
  4. Blyde River Canyon - Panoramaroute
  5. Sträusse in Oudtshoorn
  6. Regenbogennation
  7. Löwe im Krügerpark
  8. Pretoria
  9. Panoramaroute - Bourke's Luck Potholes
  10. Zululand - Hluhluwe Nationalpark
  11. Durban
  12. Tsitsikamma Nationalpark
  13. Gardenroute
  14. Winelands
  15. Kapstadt
  16. Kap der Guten Hoffnung

Karte

Preise Rundreise Südafrika – One World in One Country

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Mit einem Klick auf «PREISANFRAGE» und den nachfolgenden Angaben Ihrer entsprechenden Reisedetail-Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.
Oder rufen Sie uns einfach an via 044 386 46 46

Preisinformation
Bronze 01.12.–30.04. 01.11.–30.11. 01.05.–31.08. 01.09.–31.10.
Doppel 1250 990 1190
EZ Zuschlag 520 425 510
Silver 01.12.–31.12. 01.01.–31.03. 01.04.–31.08. 01.09.–30.09. 01.10.–30.11.
Doppel 2430 2550 2490 2660 2770
EZ Zuschlag 1140 840 1170 1290 1340
Gold 01.12.–31.12. 01.01.–31.03. 01.10.–31.10. 01.04.–30.04. 01.05.–30.09. 01.10.–30.11.
Doppel 4290 4550 4270 4090 4590
EZ Zuschlag 2860 2950 2660 2580 2950
Bronze: JNBRTPON3, Silver: JNBRTPON2, Gold: JNBRTPON1 ¦ Preise und Bedingungen für Mietwagen finden Sie ab Seite 283.

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

Reisende
Zimmertyp

Reisedaten

Tägliche Abreise Keine Abreisen vom 15.12.–15.1.

Unsere Leistungen

Unterkunft gemäss Programm

Mahlzeiten gemäss Programm

Nicht inbegriffen

Langstreckenflüge

Flug Durban–Port Elizabeth

Mietwagen (S. 283 ff.)

Gebühren für Nationalparks, optionale Ausflüge und Aktivitäten

Reiseversicherung

Gut zu wissen

Das ausgeschriebene Routing bezieht sich auf die Bronze Variante. Silver und Gold Variante haben eine ähnliche Route

Reiseprogramm

1. Tag: Johannesburg–Panoramaroute. (± 404 km). Fahrt entlang der eindrucksvollen Panoramaroute. Übernachtung Bronze Hippo Hollow o. ä. Silver Hippo Hollow (River Chalet) o. ä. Gold Oliver's Restaurant & Lodge o. ä.

2./3. Tag: Panoramaroute–Krügerpark. (± 100 km). Weiterreise in den berühmten Krügerpark. Silver/Gold: Pirschfahrten im offenen Geländefahrzeug inbegriffen. Übernachtung Bronze Shalati Safari Camp (F) o. ä. Silver Garonga Safari Camp o. ä. (FMA) Gold Savanna o. ä. (FMA)

4. Tag: Krügerpark–Swaziland. (± 410 km). Über die Grenze ins Königreich Swaziland. Übernachtung Bronze Forester Arms o. ä. (F) Silver Royal Swazi Spa o. ä. (F) Gold Royal Swazi Spa (Luxury) o. ä. (F)

5. Tag: Swaziland–Zululand. (± 430 km). Fahrt in den Hluhluwe Nationalpark. Silver/Gold: Pirschfahrten im privaten Reservat inbegriffen. Übernachtung Bronze Ghost Mountain Inn o. ä. (F) Silver Leopard Mountain Lodge o. ä. (FMA) Gold Thanda Lodge o. ä. (FMA)

6. Tag: Zululand–Durban. (± 280 km). Fahrt nach Durban. Übernachtung Bronze The Benjamin o. ä. (F) Silver Southern Sun Elangeni & Maharani o. ä. (F) Gold The Oyster Box Hotel o. ä. (F)

7./8. Tag: Durban–St. Francis Bay. (± 110 km). Flug nach Port Elizabeth. Weiterfahrt nach St. Francis Bay. Übernachtung Bronze Oyster Bay Lodge o. ä. (F) Silver Oyster Bay Lodge (Luxury) o. ä. (F) Gold The Sands @ St. Francis o. ä. (F)

9./10. Tag: St. Francis Bay–Gardenroute. (± 250 km). Fahrt entlang der Gardenroute. Tipp: Machen Sie einen Stopp im Tsitsikamma Nationalpark. Übernachtung Bronze Boardwalk Lodge o. ä. (F) Silver Elephant Hide of Knysna o. ä. (F) Gold The Plettenberg o. ä. (F)

11. Tag: Gardenroute–Oudtshoorn. (± 150 km). Reise über den Outeniqua Pass nach Oudtshoorn. Besuchen Sie eine Straussenfarm. Übernachtung Bronze De Zeekoe o. ä. (F) Silver Buffelsdrift Game Lodge (F) Gold Buffelsdrift Game Lodge (Waterfront Luxury) o. ä. (F)

12. Tag: Oudtshoorn–Winelands. (± 395 km). Weiterfahrt entlang der berühmten Route 62 ins Weingebiet. Übernachtung Bronze Oude Werf o. ä. (F) Silver L'Avenir Country Lodge o. ä. (F) Gold Leeu House o. ä. (F)

13. Tag: Winelands–Kapstadt. (± 60 km). Tipp: Machen Sie einen Halt bei einem Weingut. Übernachtung Bronze Cape Town Hollow o. ä. (F) Silver Cape Cadogan o. ä. (F) Gold Taj Cape Town o. ä. (F)

14. Tag: Kapstadt. Tipp: Fahrt zum Kap der Guten Hoffnung. Übernachtung Bronze Cape Town Hollow o. ä. (F) Silver Cape Cadogan o. ä. (F) Gold Taj Cape Town o. ä. (F)

15. Tag: Kapstadt. Abgabe des Mietwagens am Flughafen Kapstadt. (F)

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Speichern
  • Drucken

Private Safaris Vorschläge

Village N Life Apartments Südafrika | Kapstadt

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
31
Village N Life Apartments

Skilpad Restcamp Südafrika | West Coast, Kgalagadi und Kalahari

1
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
32
Skilpad Restcamp

Grootvlei Guest Farm Südafrika | West Coast, Kgalagadi und Kalahari

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
35
Grootvlei Guest Farm

Boardwalk Lodge Südafrika | Gardenroute

3
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
37
Boardwalk Lodge
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an Weiter zur Reiseanfrage
Weiter zur Reiseanfrage
189+4294964592 | 09:43:29 | 0.17 | v1.7.0 | private-ch-de | MAN-WEB-03 TourWeb © NetMatch