Rundreise Tanzania – Serengeti Mood

  • Ab Kilimanjaro Flughafen bis Arusha
  • 4 Tage
  • Min. 2 Personen
  • Englisch

Im Kleinflugzeug innert kürzerster Zeit in der Serengeti
Das grosse Reich der wilden Tiere
Auf Fotojagd nach den besten Motiven
Wo Millionen von Gnus und Zebras durch die Steppen wandern

  1. Leopard im Baum
  2. Löwin auf der Lauer
  3. Gepard auf der Jagd

Karte

Preise Rundreise Tanzania – Serengeti Mood

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Mit einem Klick auf «PREISANFRAGE» und den nachfolgenden Angaben Ihrer entsprechenden Reisedetail-Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.
Oder rufen Sie uns einfach an via 044 386 46 46

Preisinformation
Bronze 01.12.–15.03. 29.05.–31.10. 16.03.–28.05. 01.11.–30.11.
Doppel 3080 2830
EZ Zuschlag 370 295
Silver 01.12.–28.02. 29.11.–30.11. 01.03.–28.05. 01.11.–28.11. 29.05.–31.10.
Doppel 3540 3140 3780
EZ Zuschlag 0 0 765
Gold 01.12.–20.12. 21.12.–05.01. 01.06.–31.10. 06.01.–04.04. 01.11.–30.11.
Doppel 3430 4490 3530
EZ Zuschlag 660 960 685
Bronze: JRORTPSM3, Silver: JRORTPSM2, Gold: JRORTPSM1 ¦ Zuschläge für Aufenthalte vom 23.12.–25.12. + 29.12.–1.1. + 29.3.–2.4. (Silver: CHF 40.– bis 140.– pro Person).

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl:

Reisende
Zimmertyp

Reisedaten

Tägliche Abreise Gold: Keine Abreisen vom 1.4.–31.5.

Unsere Leistungen

Inlandflüge gemäss Programm

Unterkunft gemäss Programm

Mahlzeiten gemäss Programm

Getränke im Serengeti Bushtops Camp (Gold, limitierte Auswahl)

Ausflüge und Eintrittsgebühren gemäss Programm

Nicht inbegriffen

Langstreckenflüge

Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder

Gebühren für optionale Ausflüge und Aktivitäten

Reiseversicherung

Visum: ca. USD 50.- vor Ort

Gut zu wissen

Ohne ständige Reiseleitung, Betreuung durch das englisch sprechende Lodge-/Camp-Personal

15 kg Gepäck in weicher Reisetasche und Tagesrucksack

Reiseprogramm

1. Tag: Kilimanjaro-Serengeti. Nach Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen Kilimanjaro werden Sie abgeholt und zum nationalen Flughafen in Arusha transferiert. Hier beginnt Ihr Abenteuer, denn Sie besteigen ein Kleinflugzeug, das Sie in die Serengeti bringt. Das Herz schlägt Ihnen bis zum Hals, während Sie aus der Luft die atemberaubende Schönheit der Serengeti wahrnehmen können. Mit etwas Glück können Sie vielleicht sogar schon die ersten Tiere erblicken, die sich gerne in der Nähe der Flugpisten aufhalten. An der Landebahn erwartet Sie Ihr Ranger, der Sie während Ihrem Aufenthalt betreut. Die Fahrt zur Unterkunft kann mit einer ersten Pirschfahrt verglichen werden, immer wieder halten Sie an, um einsame Bäume in der Savannenlandschaft oder Tiere zu fotografieren. Je nach Ankunftszeit wird Ihnen im Camp ein leichtes Mittagessen serviert. Am Nachmittag steht eine Pirschfahrt auf dem Programm, die in den teilweise offenen Safari-Fahrzeugen der Camps stattfindet. Bronze Kubu Kubu Tented Camp o. ä. (MA) Silver Soroi Serengeti Lodge o. ä. (MA) Gold Serengeti Bushtops Camp o. ä. (MA)

2./3. Tag: Serengeti. Während den folgenden Tagen erkunden Sie die Schönheit und Vielfältigkeit der Umgebung. Ihr Ranger wird Ihnen jedes Detail der hiesigen Flora und Fauna erklären können. Bekannt ist die Serengeti vorallem durch die grosse Tierwanderung, auch Migration genannt, wenn sich saisonal bis zu 1.8 Millionen Gnus und Zebras durch den Park begeben. Sie folgen - auf der Suche nach Nahrung - dem Regen. Die Soroi Serengeti Lodge befindet sich im sogenannten Western Corridor, wo die grosse Gnu- und Zebrawanderung zwischen Juli–August vorbeizieht. Das Serengeti Bushtops Camp liegt im Norden des Parks, es vereint Luxus und Abenteuer perfekt miteinander. Das Camp liegt auf der Wanderroute der Migration und in den Sommermonaten August–Oktober können Sie die Herden sogar vom Camp aus vorbeiziehen sehen. Wenn Sie sich nicht auf einer Ganztagespirschfahrt befinden, ruhen Sie sich zwischen den Aktivitäten im Camp aus, geniessen Sie die Begebenheiten der Unterkunft oder lassen Sie den afrikanischen Busch auf sich wirken. Bronze Kubu Kubu Tented Camp o. ä. (FMA) Silver Soroi Serengeti Lodge o. ä. (FMA) Gold Serengeti Bushtops Camp o. ä. (FMA)

4. Tag: Serengeti–Arusha. Lauschen Sie in den frühen Morgenstunden nochmals den Geräuschen des Busches und seinen Bewohnern. Nach einem reichhaltigen Frühstück verabschieden Sie sich vom freundlichen Lodgepersonal und Sie werden zur Flugpiste gebracht. Während Sie durch die endlos scheinende Weite fahren, treffen Sie unterwegs vielleicht wieder verschiedenste Tiere an. Atmen Sie die würzige Luft nochmals tief ein und besteigen Sie mit einem Stück Afrika in Ihrem Herzen das Kleinflugzeug. Nach Ankunft in Arusha treten Sie entweder Ihren Weiterflug nach Zanzibar an oder den Transfer in die quirlige Kleinstadt, wo Sie ein Mittagessen einnehmen. (FM)

  • Facebook
  • E-Mail

    Empfehlen Sie diese Reise auch Ihren Freunden. Einfach Absender und Empfänger Name und E-Mail Adresse angeben und E-Mail absenden.




    Bitte geben Sie Name und e-Mail Adresse von Absender und Empfänger bekannt. Die Adressen werden ausser für Ihre Empfehlung nicht für Marketingzwecke verwendet.

  • Speichern
  • Drucken

Private Safaris Vorschläge

The Seyyida Hotel Tanzania | Zanzibar

3.5
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
77
The Seyyida Hotel

Lake Duluti Serena Hotel Tanzania | Arusha Nationalpark und Umgebung

4
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
79
Lake Duluti Serena Hotel

Sunshine Marine Lodge Tanzania | Zanzibar

3.5
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
80
Sunshine Marine Lodge

Kisiwa House Tanzania | Zanzibar

3.5
  • 2 Erwachsene
Ab Chf Preis pro
Person/Nacht
83
Kisiwa House
Rufen Sie uns an
Rufen Sie uns an Weiter zur Reiseanfrage
Weiter zur Reiseanfrage
189+4294964480 | 12:58:39 | 0.14 | v1.7.0 | private-ch-de | MAN-WEB-04 TourWeb © NetMatch