Südafrika

Wunder Südafrikas

16 Tage, Ab / bis Zürich
merken
ab CHF 9'190.-
  • Auf dieser klassischen Rundreise das facettenreiche Südafrika erleben
  • Kleingruppe mit exklusiver Private Safaris Betreuung
  • Ein spannender Aufenthalt im Herzen des Krüger Nationalparks
  • Marktbesuch im einzigen Königreich Afrikas erleben
  • Eine Wanderung im Tsitsikamma Nationalpark
  • Kapstadt – die wohl schönste Stadt der Welt erkunden

Unsere Leistung

  • Deutsch sprechende Reiseleitung ab Johannesburg bis Kapstadt
  • Flüge ab/bis Zürich gemäss Programm
  • Flughafentaxen
  • Inlandflüge gemäss Programm
  • Reise im klimatisierten Fahrzeug
  • Unterkunft, Mahlzeiten, Ausflüge und Eintrittsgebühren gemäss Programm
  • Private Safaris Betreuung ab/bis Zürich (ab 6 Personen)

Ab / bis Zürich

  • Min. 4 / Max. 6 Personen

  • Deutsch

Gut zu wissen
  • Exklusive Private Safaris Rundreise
  • Rundreise mit Private Safaris Kundschaft und Betreuung ab/bis Zürich
Nicht inbegriffen
  • Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder
  • Gebühren für optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherung

Reiseverlauf

1. TAG: Zürich–Johannesburg. Am Abend Abflug in Richtung Johannesburg. (A)

2. TAG: Johannesburg–Hazyview. (± 400 km). Ankunft in Johannesburg. Sie treffen Ihren Reiseleiter bei Ankunft und fahren gemeinsam in die Provinz Mpumalanga. Am späteren Nachmittag kommen Sie in der Unterkunft an und haben Zeit sich von der langen Reise zu erholen. Übernachtung Perry's Bridge Hollow o. ä. (FA)

3. TAG: Hazyview–Krüger Nationalpark. (± 280 km). Am Morgen erkunden Sie die landschaftlich reizvolle Panoramaroute. Die heutige Unterkunft befindet sich in einer privaten Konzession im Herzen des berühmten Krügerparkes, direkt am N’waswitsontso Fluss. Freuen Sie sich auf eine Pirschfahrt am Nachmittag in einem offenen Safarifahrzeug. Übernachtung Imbali Safari Lodge o. ä. (FA)

4. TAG: Krüger Nationalpark. Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug und geniessen die schöne Umgebung der Lodge, bevor es am Nachmittag erneut auf eine spannende Safari geht. Die Sonnenuntergänge sind dramatisch, die Farben der Landschaft verändern sich stetig und das Licht für Fotos ist nun sehr gut. Übernachtung Imbali Safari Lodge o. ä. (FMA)

5. TAG: Krüger Nationalpark–Swaziland. (± 395 km). Nach der Morgenpirschfahrt führt Sie die Reise in das kleine, landschaftlich reizvolle Königreich Swaziland. Übernachtung Royal Swazi Spa o. ä. (F)

6. TAG: Swaziland–Zululand. (± 180 km). Am Morgen besuchen Sie einen lokalen Markt und eine Kerzenfabrik, bevor Sie wieder nach Südafrika einreisen. Am Nachmittag Am Nachmittag geniessen Sie eine gemütliche Fahrt durch die faszinierende Landschaft der Lebombo-Berge mit herrlichem Blick auf den Jozini-See. Übernachtung Ghost Mountain Inn o. ä. (FA)

7. TAG: Zululand–Durban. (± 325 km). Heute stehen Sie früh auf, denn am Morgen sind die Chancen die Tiere aktiv zu sehen am besten. Sie unternehmen eine Pirschfahrt im offenen Fahrzeug, im berühmten Hluhluwe Nationalpark, der vor allem für seine grosse Population an Breitmaulnashörnern bekannt ist. Weiterfahrt nach Durban. Spazieren Sie entlang der Strandpromenade und geniessen Sie einen Kaffee in einem der Cafés direkt am Strand oder probieren Sie das bekannte «Bunny Chow». Übernachtung Garden Court Umhlanga o. ä. (F)

8. TAG: Durban–St. Francis Bay. (± 120 km). Nach dem Frühstück werden Sie an den Flughafen für Ihren Weiterflug nach Port Elizabeth gefahren. In Port Elizabeth unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und gewinnen einen Eindruck vom Leben in den Townships. Weiterreise nach St. Francis. Übernachtung Cape St. Francis Beach Break o. ä. (F)

9. TAG: St. Francis Bay. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Im Verlaufe des späteren Nachmittages geniessen Sie eine Bootsfahrt (wetterabhängig). Entspannen Sie bei der ruhigen Fahrt und bestaunen Sie die schöne Küsten- und Lagunenlandschaft und den herrlichen Sonnenuntergang. Übernachtung Cape St. Francis Beach Break o. ä. (F)

10. TAG: Tsitsikamma–Knysna. (± 215 km). Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Spaziergang im Tsitsikamma Nationalpark. Der Park ist nicht nur ein Augenschmaus, auch die Ohren kommen voll auf ihre Kosten. Wunderschön die Geräuschkulisse, wenn die Wellen am Ufer aufschlagen. Anschliessend Fahrt entlang der Gardenroute nach Knysna. Übernachtung Knysna Hollow o. ä. (F)

11. TAG: Knysna. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Knysna bietet eine grosse Auswahl an Aktivitäten. Übernachtung Knysna Hollow o. ä. (F)

12. TAG: Knysna–Montagu. (± 340 km). Weiterfahrt über den malerischen Outeniqua Pass über die Route 62 nach Montagu. Übernachtung Galenia Estate o. ä. (F)

13. TAG: Montagu–Kapstadt. (± 200 km). Auf der heutigen Fahrt kommen Sie in den Genuss der prächtigen Landschaft, die der «Gardenroute» seinen Namen gibt. Geniessen Sie eine Weinverkostung bei Stellenbosch und anschliessend den Besuch im Botanischen Garten von Kirstenbosch. Am späten Nachmittag Ankunft im Hotel. Übernachtung Welgelegen Boutique Guest House (Superior Zimmer) o. ä. (F)

14. TAG: Kapstadt. (± 340 km). Ausflug auf den Tafelberg (wetterabhängig) und anschliessend Fahrt entlang der wunderschönen Küstenstrasse an das Kap der Guten Hoffnung. Auf Ihrem Rückweg besuchen Sie die Pinguine bei Boulders Beach. Übernachtung Welgelegen Boutique Guest House (Superior Zimmer) o. ä. (F)

15. TAG: Kapstadt. Der ganze Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen sie die Zeit und spazieren Sie entlang der Victoria & Alfred Waterfront. Lassen Sie die Seele baumeln und geniessen Sie die letzten Tage in diesem faszinierenden Land. Am Abend dinieren Sie gemeinsam mit der Gruppe und Ihrem Guide, geniessen Sie auch die inkludierte Weinbegleitung. Übernachtung Welgelegen Boutique Guest House (Superior Zimmer) o. ä. (FA)

16. TAG: Kapstadt–Johannesburg – Zürich. (± 18 km). Der Morgen steht zur freien Verfügung, verbringen Sie die letzten Stunden am Kap, bevor Sie am Nachmittag zum Flughafen gefahren werden, rechtzeitig für Ihren Rückflug in die Schweiz. (FA)

17. TAG: Zürich. Am Morgen Ankunft in Zürich. (F)

Reisedaten

April1
Juli30
September3
Oktober22
Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise

Mo. - Fr. 08.30h - 18.00h durchgehend

Preise Wunder Südafrikas

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Über die direkte Offertanfrage unten oder die Anfrage über den Merkzettel werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten bzw. von unseren Afrika Reisedesignern persönlich kontaktiert werden.

Bei vielen unserer Reisen haben Sie die Möglichkeit die Art der Unterkunft selbst zu wählen. Von günstigen, einfachen Zeltcamps bis hin zu luxuriösen Safariunterkünften im oberen Preissegment.

Gold: Bestmögliche Unterkünfte | Silver: Gute Unterkünfte | Bronze: Einfache Unterkünfte | Adventure: Übernachtung im Iglu Zelt

01.04.–17.04.
30.07.–15.08.
03.09.–19.09.
22.10.–07.11.
Doppel91909290
EZ Zuschlag13001400
ZRHRTPWUS

Offertanfrage

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten