Südafrika, Sabi Sand

Cheetah Plains

merken
ab CHF 1'960.-

Cheetah Plains feiert seine Wiedereröffnung im Dezember 2018. Die Lodge bietet den Gästen mit 3 exklusiven Villas Luxus pur mitten im afrikanischen Busch. Die Häuser fügen sich harmonisch in die Umgebung ein, sind modern und mit allerfeinsten, natürlichen Materialien und afrikanischen Elementen eingerichtet. Alle verfügen über eine Lounge und TV-Bereich. Eine Aussichtsterrasse mit Tagesbett lädt zum Verweilen und Tiere beobachten ein. Willkommene Abkühlung an heisseren Tagen bietet ein Swimmingpool. Ein privater Koch kümmert sich um die kulinarischen Genüsse, die im Speisebereich oder in der Boma unter dem Sternenhimmel Afrikas serviert werden. Ein Spa und ein Gym runden das Angebot an. Die Villa kann auch exklusiv gebucht werden. Preise auf Anfrage. WiFi.

Unterkunft

Lage

Das 70 km2 grosse Reservat ist Teil des bekannten «Big Five» Sabi Sands Wildschutzgebietes und grenzt an den Krügerpark. Distanz Hoedspruit Flughafen-Unterkunft: ca. 100 km/2 Autostunden.

Zimmer

9. Jeweils drei Zimmer befinden sich in einer Villa. Die luxuriösen Suiten lassen keine Wünsche offen. Alle mit Bad/Regendusche mit Blick in den Busch, Minibar, Lounge und Terrasse mit Tagesbett.

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise

Mo. - Fr. 08.30h - 18.00h durchgehend

Preise

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Über die direkte Offertanfrage unten oder die Anfrage über den Merkzettel werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten bzw. von unseren Afrika-Experten persönlich kontaktiert werden.

HDSCHEPLA ¦ Die Lodge eröffnet am 15.12.. Mindestaufenthalt 15.12.–5.1.: 3 Nächte. Flugtransfer: Johannesburg–Unterkunft ab CHF 567.– pro Person/Weg bei 2 Personen.
Ab-PreiseMahlzeiten15.12.–30.11.
DoppelAI+Aktiv.1960
EZ ZuschlagAI+Aktiv.980

Offertanfrage

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten