Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Tanzania

The Jewels of Tanzania

10 Tage, Ab / bis Kilimanjaro Flughafen
merken
ab CHF 6'740.-
  • Atemberaubende Blicke auf den Kilimanjaro einfangen
  • Einzigartige Tierdichte auf dem Ngorongoro Kraterboden entdecken
  • Spektakuläre Fauna und Flora der Serengeti bewundern
  • Einen der bekanntesten Soda-Seen der Welt besuchen

Unsere Leistung

  • Reise im 4x4 Fahrzeug
  • Unterkunft gemäss Programm
  • Mahlzeiten gemäss Programm
  • Ausflüge und Eintrittsgebühren gemäss Programm
  • Lokale, englisch sprechende Reiseleitung

Ab / bis Kilimanjaro Flughafen

  • Min. 2 / Max. 6 Personen

  • Englisch (Deutsch auf Anfrage)

Gut zu wissen
  • Reiseleitung durch den Fahrer resp. das Lodge-Personal an den ersten und letzten beiden Tagen
Nicht inbegriffen
  • Langstreckenflüge
  • Persönliche Ausgaben, Getränke und Trinkgelder
  • Gebühren für optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • Reiseversicherung
  • Visum: ca. USD 50.– vor Abreise zu beantragen oder vor Ort

Reiseverlauf

1. TAG: Kilimanjaro–Arusha Nationalpark. Sie werden am int. Flughafen abgeholt und in Ihre Unterkunft im Arusha Nationalpark gebracht (Dauer ca. 2 Stunden). Übernachtung Hatari Lodge o. ä. (A)

2. TAG: Arusha Nationalpark. Geniessen Sie in den frühen Morgenstunden den spektakulären Blick auf den höchsten Berg Afrikas – den Kilimanjaro. Anschliessend entdecken Sie den reizenden Park in Begleitung der professionellen Guides der Lodge. Übernachtung Hatari Lodge o. ä. (FMA)

3. TAG: Arusha Nationalpark–Ngorongoro Schutzgebiet. Nach dem Frühstück treten Sie die Reise in Richtung Ngorongoro Krater an. Übernachtung Neptune Ngorongoro Luxury Lodge o. ä. (FMA)

4. TAG: Ngorongoro Schutzgebiet–Serengeti Nationalpark. Den Vormittag verbringen Sie auf dem Kraterboden und beobachten die hier anzutreffenden Tiere. Nach einem Picknick-Lunch geht die Fahrt weiter in den berühmten Serengeti Nationalpark. Übernachtung Sametu Camp o. ä. (FMA)

5. TAG: Serengeti Nationalpark. Sie sind den ganzen Tag unterwegs und durchqueren den Park bis in die nördlichste Region. Viele spannende Begegnungen mit der artenreichen Tierwelt sind Ihnen sicher. Auch landschaftlich wird Ihnen einiges geboten. Von den lieblichen Kopjes in der zentralen Serengeti geht es über in buschartige Savannen. Am eindrucksvollsten jedoch ist die endlos scheinende Weite. Übernachtung Serengeti Migration Camp o. ä. (FMA)

6. TAG: Serengeti Nationalpark. Auch heute geht es um die einzigartige Fauna und Flora. Sie unternehmen eine Ganztages-Pirschfahrt und das Mittagessen nehmen Sie unterwegs in Form eines Picknicks ein. Freuen Sie sich auf aufregende Stunden im afrikanischen Busch. Übernachtung Serengeti Migration Camp o. ä. (FMA)

7. TAG: Serengeti Nationalpark–Lake Natron. Das heutige Etappenziel ist der Lake Natron, den Sie im Laufe des Nachmittags erreichen. Etwa 20 km südlich des Soda-Sees befindet sich der noch aktive Vulkan Ol Doinyo Lengai. Übernachtung Lake Natron Camp o. ä. (FMA)

8. TAG: Lake Natron–Süd-Amboseli. Sie fahren durch die weitläufige Massai Steppe zur nächsten Unterkunft. Der Kilimanjaro, auch das «Dach Afrika’s» genannt, erstreckt sich vor Ihren Augen. Übernachtung Shu’Mata Camp o. ä. (FMA)

9. TAG: Süd-Amboseli. Die für heute geplanten Aktivitäten werden vom Camp durchgeführt. Wählen Sie zwischen einer Pirschfahrt oder einer von Massai-Kriegern begleiteten Wanderung durch das spektakuläre Öko-System. Hier haben Sie sogar die Möglichkeit, an einer Nachtfahrt teilzunehmen und sich auf die Spuren der nachtaktiven Tiere zu begeben. Das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Übernachtung Shu’Mata Camp o. ä. (FMA)

10. TAG: Süd-Amboseli–Kilimanjaro. Der letzte Tag ist angebrochen und Sie fahren zurück an den Flughafen für Ihr individuelles Anschlussprogramm. (F)

Reisedaten

Tägliche Abreise
(Keine Abreise vom 14.4.–14.5.)
Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise

Mo. - Fr. 10:00-12:00 / 14:00-17:00

Preise The Jewels of Tanzania

Die unten aufgeführten Preise sind Richtpreise. Über die direkte Offertanfrage unten oder die Anfrage über den Merkzettel werden Sie von uns in Kürze ein auf Sie massgeschneidertes Angebot erhalten bzw. von unseren Afrika Reisedesignern persönlich kontaktiert werden.

Bei vielen unserer Reisen haben Sie die Möglichkeit die Art der Unterkunft selbst zu wählen. Von günstigen, einfachen Zeltcamps bis hin zu luxuriösen Safariunterkünften im oberen Preissegment.

Diese Rundreise bieten wir in folgender Hotelkategorie an:


Silver
Gute Unterkünfte
01.12.–10.12.11.12.–04.01.
01.03.–31.03.
01.11.–30.11.
05.01.–28.02.
26.05.–25.06.
01.04.–13.04.
15.05.–25.05.
26.06.–31.10.
Doppel65107280739067407670
EZ Zuschlag14301790179015201920
JRORTPJT2 ¦ Zuschläge für Aufenthalte vom 16.12.–1.1. + 7.4.–18.4. (CHF 39.– bis 228.– pro Person)

Offertanfrage

Ihre Kontaktdaten
Ihre Reisedaten